100.000 Tonnen Stahl für Brücke über den Bjørnafjord Tagung der Straßenbehörde Statens Vegvesen zur fährenfreien Küstenstraße E 39 in Bergen

Modell einer verankerten Hängebrücke Die Straßenverwaltung arbeitet mit verschiedenen Lösungen für die Überquerung der langen Fjorde.©Statens Vegvesen
Modell einer verankerten Hängebrücke Die Straßenverwaltung arbeitet mit verschiedenen Lösungen für die Überquerung der langen Fjorde.©Statens Vegvesen

Oslo, 12. Juni 2018. Norwegens Straßenbehörde Statens Vegvesen wünscht einen frühen Dialog und eine engere Zusammenarbeit mit der maritimen und der Offshore-Industrie, um die Erfahrung der Branche für den Bau der fährenfreien Küstenstraße E39 zu nutzen. Das unterstrich Projektleiterin Kjersti Kvalheim Dunham beim diesjährigen Branchentreffen zu „Ferjefri E39“ in Bergen, an dem 100 Teilnehmer aus verschiedenen Bereichen teilnahmen. Continue reading 100.000 Tonnen Stahl für Brücke über den Bjørnafjord Tagung der Straßenbehörde Statens Vegvesen zur fährenfreien Küstenstraße E 39 in Bergen

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen©Finanzministerium Norwegen Featured

IWF sieht gesunde Erholung der norwegischen Wirtschaft

Equinor gibt Untergrund- und Betriebsdaten zum Volve-Feld frei

Die Entwicklung von Volve basierte auf der Produktion der Mærsk Inspirer Jack-up Anlage.©Ole Jørgen Bratland
Die Entwicklung des Volve-Feldes auf dem Norwegischen Kontinentalschelf basierte auf der Produktion der Mærsk Inspirer Jack-up Anlage.©Ole Jørgen Bratland

Oslo, 14. Juni. Zum ersten Mal werden alle Untergrund- und Produktionsdaten eines Feldes auf dem Norwegischen Kontinentalschelf (NCS) veröffentlicht.Der Betreiber Equinor hat sich gemeinsam mit den Lizenzpartnern ExxonMobil und Bayerngas dazu entschlossen, der Öffentlichkeit alle Daten zu Untergrund und Betrieb des Volve-Feldes zur Verfügung zu stellen. Wie das Unternehmen mitteilt, werde dies die umfassendste NCS-Datenfreigabe aller Zeiten sein. Continue reading „Equinor gibt Untergrund- und Betriebsdaten zum Volve-Feld frei“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen©Finanzministerium Norwegen Featured

IWF sieht gesunde Erholung der norwegischen Wirtschaft

Staatliches Eigentum um 130 Milliarden NOK gewachsen

Oslo, 12. Juni 2018. Im Laufe des vergangenen Jahres hat der Staat seine Eigentum an Unternehmen um 130 Milliarden NOK erhöht. Das geht aus den neuen Zahlen des Eigentumsberichtes des Staates hervor, der während der Eigentumskonferenz am 12. Juni vorgestellt wurde. Der Report informiert über die direkte Beteiligung des Staates an 75 Unternehmen. Continue reading „Staatliches Eigentum um 130 Milliarden NOK gewachsen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen©Finanzministerium Norwegen Featured

IWF sieht gesunde Erholung der norwegischen Wirtschaft

Norwegen beantragt WTO-Streitbeilegungsverfahren mit USA

Norsk Hydro hat in Karmøy eine der umweltfreundlichsten Aluminiumproduktionen der Welt©Norsk Hydro
Norsk Hydro hat in Karmøy eine der umweltfreundlichsten Aluminiumproduktionen der Welt©Norsk Hydro

Oslo, 12. Juni 2018.  Norwegen hat bei der WTO ein Streitbeilegungsverfahren wegen der Zölle beantragt, die die USA auf Stahl und Aluminium aus Norwegen erheben.  “Nach Ansicht Norwegens verstoßen die zusätzlichen Zölle, die die USA auf Einfuhren von Stahl und Aluminium erheben, gegen die WTO-Regeln”, erklärte Außenministerin Ine Eriksen Søreide. Die WTO und ihr Streitbeilegungssystem seien das etablierte Forum für die Behandlung von Meinungsverschiedenheiten über die Handelspolitik. Continue reading „Norwegen beantragt WTO-Streitbeilegungsverfahren mit USA“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen©Finanzministerium Norwegen Featured

IWF sieht gesunde Erholung der norwegischen Wirtschaft

Neue Briefmarkenmotive zum 150. Geburtstag des Tourismusverbandes

Vertreter der norwegischen Tourismusverbandes stellten die vier neue Briefmarken-Motive während des Kongresses des Verbandes in Oslo vor. Von links: Amalie Fjellsøy, Markus Saether Malmin, Johanne Grue Reiten und Konstantin Plotkin. ©Marius Dalseg, DNT
Vertreter der norwegischen Tourismusverbandes stellten die vier neuen Briefmarken-Motive während des Kongresses des Verbandes in Oslo vor. V.l.: Amalie Fjellsøy, Markus Saether Malmin, Johanne Grue Reiten und Konstantin Plotkin. ©Marius Dalseg, DNT

Oslo, 14. Juni 2018. Ab 15. Juni ist in Norwegen eine neue Briefmarkenserie erhältlich. Kreiert wurde sie zu Ehren des 150. Jahrestages der Gründung des Fremdenverkehrsverband DNT. Wie die Norwegische Post mitteilt, zeigen die Motive Aktivitäten auf, wie die Natur des Landes auf vielfältige Weise erlebt werden kann. Continue reading „Neue Briefmarkenmotive zum 150. Geburtstag des Tourismusverbandes“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen©Finanzministerium Norwegen Featured

IWF sieht gesunde Erholung der norwegischen Wirtschaft

Norwegen wieder Sieger beim Kochwettbewerb Bocuse d’Or Europe

Norwegen stand zum wiederholten Mal ganz oben auf dem Siegerpodest des Kochwettbewerbes Bocuse d'O vor Schweden und Dänemark©Bocuse d'Or
Norwegen stand zum wiederholten Mal ganz oben auf dem Siegerpodest des Kochwettbewerbes Bocuse d’Or Europe vor Schweden und Dänemark©Bocuse d’Or

Piemonte Torino, 12. Juni 2018. Christian André Pettersen aus Norwegen gewann nach zwei atemberaubenden Wettkampftagen die 6. Ausgabe des Bocuse d’Or Europe. Schweden und Dänemark standen ebenfalls auf dem Podium als die besten Köche Europas. Elf europäischen Länder hatten sich für das Bocuse d’Or Finale qualifiziert haben. Es wird im  Januar 2019 in Lyon auf der Sirha Messe in Frankreich ausgetragen. Continue reading „Norwegen wieder Sieger beim Kochwettbewerb Bocuse d’Or Europe“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen©Finanzministerium Norwegen Featured

IWF sieht gesunde Erholung der norwegischen Wirtschaft

Lessons Learned: Dialog als einzig akzeptables Mittel Diskussionsveranstaltung der Norwegisch-Deutschen Willy-Brandt-Stiftung zur Politik des “Wandels durch Annäherung”

V.l.: Wolfgang Biermann, Peter Merseburger, Jutta Falkner, Michael Roth, Nicole Deithoff@Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung
V.l.: Wolfgang Biermann, Peter Merseburger, Jutta Falkner, Michael Roth, Nicole Deitelhoff@Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung

Berlin, 13. Juni 2018. Unter dem Titel “Lessons Learned 1963 – 2018 – Was können wir heute aus Willy Brandts politischem Wirken lernen?” diskutierten am 13. Juni Vertreter aus Politik und Wirtschaft aktuelle politische Fragen. Eingeladen hatte die Norwegisch-Deutsche Willy-Brandt-Stiftung anlässlich des 55. Jubiläums der Rede von Egon Bahr zur Vorstellung der Idee eines “Wandels durch Annäherung”. Continue reading Lessons Learned: Dialog als einzig akzeptables Mittel Diskussionsveranstaltung der Norwegisch-Deutschen Willy-Brandt-Stiftung zur Politik des “Wandels durch Annäherung”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen©Finanzministerium Norwegen Featured

IWF sieht gesunde Erholung der norwegischen Wirtschaft

Connect 2/18: Wertschöpfung durch Abfall

Oslo, 11. Juni 2018. Die zweite Ausgabe der Connect, der Zeitschrift der Deutsch-Norwegischen Handelskammer, ist erschienen. Wie die AHK Norwegen mitteilt, hat auch dieses Heft mit dem Thema Kreislaufwirtschaft einen GreenTech-Schwerpunkt. Unter der Überschrift „Wertschöpfung durch Abfall“ betrachtet die AHK Norwegen in vier Beiträgen Abfall als Ressource und als Problem gleichermaßen. Continue reading „Connect 2/18: Wertschöpfung durch Abfall“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen©Finanzministerium Norwegen Featured

IWF sieht gesunde Erholung der norwegischen Wirtschaft

Niederländische ASML finanziert neues Wasserkraftwerk in Norwegen

Das von ASML finanzierte kleine Wasserkraftwerk in Sandvik©Peder Krogenes

Sandvik, 11. Juni 2018. Ein weiteres europäisches Unternehmen, diesmal das holländische Technologieunternehmen ASML, hat den Bau eines neuen erneuerbaren Kraftwerks in Norwegen ermöglicht. Das Wasserkraftwerk Sandvik an der Westküste Norwegens erzeugt Strom und liefert sauberen Energie ins Netz. ASML stellte durch den Einsatz des Finanzierungsmodells ECOHZ GO2 das entscheidende Kapital für den Bau von Sandvik zur Verfügung, teilt ECOHZ mit. Continue reading „Niederländische ASML finanziert neues Wasserkraftwerk in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen©Finanzministerium Norwegen Featured

IWF sieht gesunde Erholung der norwegischen Wirtschaft

Drei Gewissheiten, drei Szenarien und viele Möglichkeiten Equinor präsentiert “Energy Perspectives 2018” in Berlin

Diskussion über die Perspektiven der Energieentwicklung bis 2018©BPN

Berlin, 11. Juni 2018. Die Produktion energieabhängiger Produkte und Aktivitäten nimmt zu, da sie von einer wachsenden und reicher werdenden Weltbevölkerung nachgefragt werden. Eine Energietransformation ist in vollem Gange und große Investitionen sind notwendig, um das globale Energiesystem zu verbessern. Diese drei Gewissheiten zur weiteren Entwicklung des globalen Energiesektors verkündet der neue Report “Energy Perspectives 2018”, den der norwegische Energiekonzern Equinor am 11. Juni als Auftakt einer internationalen Roadshow in Berlin vorstellte. Continue reading Drei Gewissheiten, drei Szenarien und viele Möglichkeiten Equinor präsentiert “Energy Perspectives 2018” in Berlin

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen Jacques Miniane bei der Präsentation des IWF-Reports zu Norwegen©Finanzministerium Norwegen Featured

IWF sieht gesunde Erholung der norwegischen Wirtschaft