Rekord-Interesse an neuen Explorationslizenzen 

Oslo, 6. September 2017. In der jüngsten Vergaberunde von Lizenzen für die Exploration von Erdöl und Erdgas (Awards in Predefined Areas) erhielt das norwegische Ministerium für Petroleum und Energie so viele Bewerbungen wie noch nie. Bei Bewerbungsschluss am 1. September hatten 39 Unternehmen ihr Interesse an der Erschließung von den am besten erkundeten Gebieten auf dem Norwegischen Kontinentalschelf bekundet, 50 Prozent mehr als in der vorangegangenen APA-Ausschreibung und 20 Prozent mehr als in der Rekord-Runde von 2014.

„Eine weitere Explorationsaktivität ist für die künftige Wertschöpfung und Beschäftigung auf dem norwegischen Kontinentalschelf von entscheidender Bedeutung. Dies ist wiederum wichtig, um den Wohlfahrtsstaat zu finanzieren. Deshalb bin ich sehr froh, dass eine so vielfältige Unternehmensgruppe eine Rekordzahl von Anträgen auf neue Explorationsgebiete abgeliefert hat“, sagte der norwegische Minister für Erdöl und Energie, Terje Søviknes.

Wie der Minister weiter erklärte, wurden Bewerbungen sowohl von großen internationalen Unternehmen, von den etablierten mittelständischen Unternehmen und von kleineren Explorationsunternehmen abgegeben. Auch neu gegründeten Unternehmen, die bisher nicht auf dem norwegischen Kontinentalschelf tätig waren, bekundeten ihr Interesse.

Die für die Erschließung vorgegebenen Gebiete wurde für die diesjährige Lizenzierungsrunde um 34 Blocks in der Norwegischen See und um 53 Blocks in der Barentssee erweitert.

Zu den Firmen, die sich um eine Förderlizenz beworben haben, gehören auch die Tochterfirmen deutscher Unternehmen Bayerngas Norge AS, DEA Norge AS, VNG  Norge AS, Wintershall Norge AS sowie die österreichische OMV (Norge) AS.

Firmen, die sich an der jüngsten APA-Lizenzierungsrunde beteiligt haben:
A/S Norske Shell
Aker BP ASA
Bayerngas Norge AS
Capricorn Norge AS
Centrica Resources (Norge) AS
Concedo ASA
ConocoPhillips Skandinavia AS
DEA Norge AS
DNO Norge AS
Dong E&P Norge AS
ENGIE E&P Norge AS
ENI Norge AS
ExxonMobil Exploration and Production Norway AS
Faroe Petroleum Norge AS
Fortis Petroleum Norway AS
Idemitsu Petroleum Norge AS
INPEX Norge AS
Kufpec Norway AS
Lime Petroleum AS
Lotos Exploration & Production Norge AS
Lundin Norway AS
Maersk Norge AS
M Vest Energy AS
MOL Norge AS
OKEA AS
OMV (Norge) AS
Pandion Energy AS
Petrolia NOCO AS
PGNiG Upstream Norway AS
Point Resources AS
Repsol Norge AS
Skagen 44 AS
Statoil Petroleum AS
Suncor Energy Norge AS
Total E&P Norge AS
Tyr Exploration AS
VNG  Norge AS
Wellesley Petroleum AS
Wintershall Norge AS

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× 60 Jugendliche aus Norwegen und Deutschland trafen sich beim 11. Deutsch-Norwegischen Jugendforum in Berlin.©DNJF Featured

11. Deutsch-Norwegisches Jugendforum in Berlin