Kategorie: Branchen

PORR: 2017 an drei Brücken-Projekten in Norwegen beteiligt

 Im Juli 2017 wurde das letzte Stahlelement in die Farris-Brücke in Larvik eingehoben.©PORR AG
Im Juli 2017 wurde das letzte Stahlelement in die Farris-Brücke in Larvik eingehoben.©PORR AG

Wien/Oslo, 17. Januar 2017. Das Brückenteam der PNC Norge AS, einer Tochtergesellschaft des österreichischen Bauunternehmens PORR, war im vergangenen Jahr an drei Brückenprojekten in Norwegen beteiligt. Weitere Projekte sind bereits in Planung. So steht die PORR in Norwegen in den Startlöchern für den Bau von 13 weiteren Brücken und sechs Unterführungen (Kulverts). Continue reading „PORR: 2017 an drei Brücken-Projekten in Norwegen beteiligt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

19 neue Lizenzen für Firmen mit Sitz in Deutschland

Oslo, 16.Januar 2018. 34 Unternehmen erhielten heute vom Norwegischen Petroleum Direktorat insgesamt 75 neue Produktionslizenzen auf dem norwegischen Kontinentalschelf. Noch nie wurden so viele Produktionslizenzen in einer APA-Runde vergeben (Awards in Pre-Defined Areas) und nie zuvor wurden so viele Anträge eingereicht. 19 Lizenzen erhielten die norwegischen Töchter der Energiekonzerne DEA, VNG und Wintershall. Continue reading „19 neue Lizenzen für Firmen mit Sitz in Deutschland“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

DNV GL Group präsentiert neuen Forschungsbericht und Prognose zur maritimen Entwicklung

Oslo, 16. Januar 2018.  DNV GL Group Technologie und Forschung hat den 15. Research Review präsentiert, der die neuesten F & E-Aktivitäten und Publikationen der Klassifikationsgesellschaft enthält. „Dieser Forschungsbericht dokumentiert unsere wichtigsten Forschungsleistungen im Jahr 2017, und wir freuen uns, diese mit unseren Kunden und Interessengruppen teilen zu können“, sagt Dr. Pierre C Sames, Leiter Technologie und Forschung der Gruppe. Der Bericht kann hier heruntergeladen werden. Continue reading „DNV GL Group präsentiert neuen Forschungsbericht und Prognose zur maritimen Entwicklung“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

Staatsfonds trennt sich von weiteren neun Unternehmen

Der norwegische Staatsfonds trennte sich wegen Umweltvergehen von der koreanischen Schifffahrtsgesllschaft Korea Line Corp©SM KLC
Der norwegische Staatsfonds trennte sich wegen Umweltvergehen von der koreanischen Schifffahrtsgesllschaft Korea Line Corp©SM KLC

Oslo, 16. Januar 2018. Die norwegische Zentralbank, Norges Bank, hat weitere neun Unternehmen, die vorrangig aus dem asiatischen Raum stammen,  von Investitionen des Government Pension Fund Global, des norwegischen Staatsfonds, ausgeschlossen. Ein Unternehmen wurde unter Beobachtung gestellt. Continue reading „Staatsfonds trennt sich von weiteren neun Unternehmen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

Rekord bei norwegischen Gaslieferungen nach Europa

 In der Aufbereitungsanlage Kollsnes ist das Gasvolumen von 41,8 Milliarden Standardkubikmeter Gas 2016 auf  auf 47,1 Milliarden Standardkubikmeter gestiegen.©Gassco
In der Aufbereitungsanlage Kollsnes ist das Gasvolumen von 41,8 Milliarden Standardkubikmeter Gas 2016 auf  auf 47,1 Milliarden Standardkubikmeter gestiegen.©Gassco

Kopervik, 11. Januar 2017. Norwegen lieferte im vergangenen Jahr so viel Erdgas nach Europa wie nie zuvor. 2017 transportierte das Unternehmen Gassco 117,4 Milliarden Normkubikmeter Gas durch das Pipelinesystem von Norwegen nach Europa, acht Prozent mehr als 2016 – das höchste Volumen seit Beginn der norwegischen Lieferungen vor 40 Jahren. Continue reading „Rekord bei norwegischen Gaslieferungen nach Europa“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

Lundin: Exploration auf Hurri-Prospekt abgeschlossen

Die Bohrung erfolgte mit der Bohranlage Leiv Eiriksson.©Lundin
Die Bohrung erfolgte mit der Bohranlage Leiv Eiriksson.©Lundin

Stockholm, 10. Januar 2018. Die norwegische Tochtergesellschaft Lundin Norway AS des schwedischen Konzerns Lundin Petroleum AB hat die Explorationsbohrung 7219 / 12-3S im Lizenzgebiet PL533 in der südlichen Barentssee abgeschlossen. Wie das Unternehmen mitteilt, war das Bohrloch trocken. Continue reading „Lundin: Exploration auf Hurri-Prospekt abgeschlossen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

Mit dem Slogan "Best before – aber nicht schlecht danach" will der Tine-Konzern die Verschwendung von Lebensmitteln verhindern.©TINE
Mit dem Slogan „Best before – aber nicht schlecht danach“ will der Tine-Konzern die Verbraucher auffordern, bewusster mit Lebensmitteln umzugehen.©TINE

Oslo, 9. Januar 2018. Das norwegische Molkereiunternehmen TINE wird auf seinen Verpackungen künftig nicht nur das Haltbarkeitsdatum veröffentlichen, sondern die Kunden mit dem Aufdruck „Best before, aber nicht schlecht danach“ auffordern, Milch, Käse oder Joghurt nicht sofort nach dem Ablauf des Haltbarkeitsdatums zu entsorgen. Continue reading

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

Norweger erhalten Auftrag von Nord Stream 2

Anfang 2017 starteten die Arbeiten zur Betonummantelung der Röhren für Nord Stream 2. Nahezu die Hälfte der insgesamt 200.000 benötigten Rohre wird in Kotka ummantelt.©Schmidt/Nord Stream 2 AG
Anfang 2017 starteten die Arbeiten zur Betonummantelung der Röhren für Nord Stream 2. Nahezu die Hälfte der insgesamt 200.000 benötigten Rohre wird im finnischen Kotka ummantelt.©Schmidt/Nord Stream 2 AG

Lysaker/ Zug, 21. Dezember 2017. Die Schweizer Betreibergesellschaft Nord Stream 2 AG und das norwegische Unternehmen Kvaerner haben einen Vertrag zur Lieferung von Onshore-Anlagen für die Gasexportpipeline NordStream 2 unterzeichnet. Der Auftragswert liegt etwas über 600 Millionen NOK. Continue reading „Norweger erhalten Auftrag von Nord Stream 2“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

95 norwegische Aussteller auf der Grünen Woche 2018

Der Norwegen-Stand auf der Internationalen Grünen Woche 2017©Landbruks- og matdepartementet

Oslo/Berlin, 2 Januar 2018. Norwegen will sich auf der Internationalen Grünen Woche vom 19. bis 28. Januar 2018 als Lebensmittel- und Tourismusnation präsentieren. Wie das Landwirtschaftsministerium mitteilt, werden in diesem Jahr 95 Aussteller aus den Regionen Fjell Norwegen, Fjord Norwegen und Trøndelag ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen. Die Teilnahme Norwegens an der Grünen Woche sei Teil des Aufbaus Norwegens als Lebensmittel- und Tourismusnation, so das Ministerium. Sie werde dazu beitragen, den Ruf der norwegischen Lebensmittel und des Tourismus zu stärken. Ziel sei es, Kooperationen und Innovationen überLänder- und Branchengrenzen hinweg zu stimulieren. Continue reading „95 norwegische Aussteller auf der Grünen Woche 2018“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

Norwegen investiert in neue Krankenhäuser und Medizintechnik Zahlreiche Einzelprojekte / Flächendeckende E-Health-Plattform vorgesehen 

In den vergangenen Jahren wurde in Norwegen zahlreiche Krankenhaus-Neubauten fertiggestellt. Weitere sind in Planung. Im Bild: Das Knowledge Centre des St. Olav’s Hospital und der Norwegian University of Science and Technology (NTNU) in Trondheim. Den Entwurf lieferte das Architekturbüro nordic.©nordic
In den vergangenen Jahren wurden in Norwegen zahlreiche Krankenhaus-Neubauten fertiggestellt. Weitere sind in Planung. Im Bild: Das Knowledge Centre des St. Olav’s Hospital und der Norwegian University of Science and Technology (NTNU) in Trondheim. Den Entwurf lieferte das Architekturbüro nordic.©nordic

Oslo, 4. Januar 2018 (von Heiko Steinacher, GTAI). Norwegen will mehrere Krankenhäuser neu bauen beziehungsweise modernisieren. Viele Projekte befinden sich erst in der Planungsphase, sodass es zahlreiche Einstiegschancen für Unternehmen gibt. Das größte Vorhaben ist der Ausbau der Universitätsklinik Oslo, der umgerechnet rund zwei Milliarden Euro kosten soll. Hohe Summen sind auch für Medizintechnikbeschaffungen vorgesehen, was deutschen Firmen im Königreich ebenfalls gute Zulieferchancen eröffnen dürfte. 

Lesen sie hier den ganzen Beitrag.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant