Kategorie: Energie

Noch kein Antrag zur Genehmigung des OMV-Gazprom-Deals beim Energieministerium

Arbeitstreffen zwischen OMV-Chef Seele und Gazprom-Chef Miller.©Gazprom
Arbeitstreffen zwischen OMV-Chef Rainer Seele(r.)  und Gazprom-Chef Miller.©Gazprom

Moskau, 15. Mai 2018. Alexey Miller, Vorsitzender des Verwaltungsrats der Gazprom, und Rainer Seele, Vorstandsvorsitzender der OMV, trafen sich am 15. Mai zu Gesprächen übe den Fortgang des Nord Stream 2-Projektes sowie der weiteren Zusammenarbeit im Gasbereich.  Wie Gazprom mitteilt, seien die russischen Gasexporte nach Österreich seit Jahresbeginn deutlich gewachsen. Nach vorläufigen Daten lieferte Gazprom vom 1. Januar bis 14. Mai 2018 4,7 Milliarden Kubikmeter Gas nach Österreich, eine Steigerung von 70,4 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Continue reading „Noch kein Antrag zur Genehmigung des OMV-Gazprom-Deals beim Energieministerium“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Statoil ASA nun offiziell Equinor ASA

Equinor-CEO Eldar Sætre@equinor
Equinor-CEO Eldar Sætre@equinor

Oslo, 16. Mai 2018. Equinor ASA (OSE: EQNR, NYSE: STO), der neue Name von Statoil ASA, wurde gestern, 15. Mai 2018, von der Generalversammlung genehmigt und der neue Name wurde in das norwegische Handelsregister (Foretaksregisteret) eingetragen. Die Aktien des Unternehmens werden ab dem 16. Mai 2018 in Oslo Børs mit dem neuen Namen und dem neuen Ticker EQNR notiert.
Der Einführungstermin für den neuen Ticker EQNR für die American Depository Receipts (ADRs) der Gesellschaft an der New York Stock Exchange, wird frühestens am 17. Mai 2018 erwartet. Continue reading „Statoil ASA nun offiziell Equinor ASA“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Wintershall reicht Entwicklungs- und Betriebsplan für Nova-Feld ein

Illustration des Nova-Feldes©M&L
Illustration des Nova-Feldes©M&L

Oslo, 16. Mai 2018. Wintershall hat zusammen mit seinen Partnern Capricorn, Spirit Energy, Edison und DEA den Entwicklungs- und Betriebsplan (Plan for Development and Operation – PDO) für das eigenoperierte Nova- Feld (ehemals Skarfjell) in der Nordsee beim norwegischen Ministerium für Erdöl und Energie eingereicht. Nach der erfolgreichen Entwicklung des Feldes Maria, das im Dezember 2017 mit der Öl- und Gasproduktion startete, sei  das ein weiterer Meilenstein für Wintershall, teilt das Unternehmen mit. Es ist das erste PDO, das 2018 in Norwegen eingereicht wurde. Continue reading „Wintershall reicht Entwicklungs- und Betriebsplan für Nova-Feld ein“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Statoil erteilt Subsea 7 Norway AS 5-Jahres-Vertrag für IMR-Services mit Hybridschiff

Das Service-Schiff von Subsea 7 wird noch in diesem Jahr zum Hybrid-Schiff umgebaut©Statoil
Das Service-Schiff von Subsea 7 wird noch in diesem Jahr zum Hybrid-Schiff umgebaut©Statoil

Oslo, 9. MAI 2018. Norwegens größter Energiekonzern Statoil hat Subsea 7 Norway AS einen 5-Jahres-Vertrag im Umfang von einer Milliarde NOK für IMR-Dienste des Seven Viking-Schiffs für den Einsatz auf dem Norwegischen Kontinentalschelf (NCS) erteilt.
Subsea 7 wird Inspektions-, Wartungs- und Reparaturdienste (IMR) für Statoils 560 Unterwasserbohrungen auf dem NCS bereitstellen. Der Service umfasst Onshore-Projektplanung und Offshore-Ausführung. Continue reading „Statoil erteilt Subsea 7 Norway AS 5-Jahres-Vertrag für IMR-Services mit Hybridschiff“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Aktivitäten der Ölindustrie versprechen tausende Arbeitsplätze

Zulieferungen für das Sverdrup-Vorkommen aus dem ganzen Land©regjeringen.no
Zulieferungen für das Sverdrup-Vorkommen aus dem ganzen Land©regjeringen.no

Oslo, 3. Mai 2018.  Am 3. Mai fand im Energie- und Umweltausschuss des norwegischen Parlaments eine Anhörung zur  Entwicklung des Johan-Castberg-Feldes und zum aktuellen Status der Öl- und Gasaktivitäten auf dem norwegischen Kontinentalschelf statt. Vertreter von Ölunternehmen, Verbänden, Umweltorganisationen und Gewerkschaften berichteten über ihre Aktivitäten. Das Petroleum- und Energieministerium hatte zuvor einen entsprechenden Bericht vorgelegt. Continue reading „Aktivitäten der Ölindustrie versprechen tausende Arbeitsplätze“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Bau von  Norwegens größter Ölpipeline gestartet

36.000 Rohre - das sind mehr als 400 Kilometer  Öl- und Gaspipeline - lagern bei StordBase in Stord.© Espen Rønnevik/Roar Lindefjeld / Woldcam
36.000 Rohre – das sind mehr als 400 Kilometer  Öl- und Gaspipeline – lagern bei StordBase in Stord.© Espen Rønnevik/Roar Lindefjeld / Woldcam

Mongstad, 30. April 2018. Die Arbeiten zum Bau der größten Erdölpipeline Norwegens wurden Ende vergangener Woche gestartet. Die Leitung soll das Johan-Sverdrup-Feld mit dem Terminal von Mongstad nördlich von Bergen verbinden. Auf dem Schiff  Saipem Castorone begannen die Verlegearbeiten. In Kürze soll die Spitze der ersten Röhre in das Terminal von Mongstad gezogen werden, teilt der Energiekonzern Statoil mit. Continue reading „Bau von  Norwegens größter Ölpipeline gestartet“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

BMZ Group kooperiert mit Hans H. Schive in Norwegen

Karlstein, 27. April 2018 (PresseBox). Die BMZ GmbH kooperiert im Bereich Energiespeicher-Systeme mit dem norwegischen Unternehmen Hans H. Schive. Hans Schive wird der einzige Repräsentant für die Energiespeicher Systeme (ESS) der BMZ Group in Norwegen. Die Partnerschaft startet ab Mai 2018. Continue reading „BMZ Group kooperiert mit Hans H. Schive in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Regierung empfiehlt Entwicklung des Johan-Castberg-Feldes

Illustration zum Anschluss des Castberg-Feldes©Statoil
Illustration zum Anschluss des Castberg-Feldes©Statoil

Oslo, 10. April 2018. Die norwegische Regierung legte am 10. April dem Parlament einen Resolutionsentwurf vor, in dem sie die Genehmigung des Entwicklungsplans des Johan-Castberg-Feldes unter bestimmten Bedingungen im Zusammenhang mit einer soliden Ressourcenverwaltung und einem sicheren Betrieb empfiehlt. Der Vorschlag beinhaltet auch einen Status für die Mineralölindustrie. Continue reading „Regierung empfiehlt Entwicklung des Johan-Castberg-Feldes“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Neuer Bericht über Perspektiven der Erneuerbaren Energien in Norwegen

Oslo,  12. April 2018. Das Research-Unternehmen Menon Economics und das Zertifizerungsunternehmen DNV GL legten einen Bericht über den Stand und die Perspektiven der Erneuerbare-Energien-Branche in Norwegen vor. Die im Auftrag des Ministeriums für Erdöl und Energie verfasste Studie dokumentiert, dass sowohl die Zahl der Beschäftigten als auch der Umsatz in den letzten Jahren gestiegen sind. Continue reading „Neuer Bericht über Perspektiven der Erneuerbaren Energien in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

VNG-Entwicklungsplan für Fenja-Feld genehmigt

Minister Terje Søviknes (l.) und Atle Sonesen, Direktor der VNG Norge bei der Übergabe des Produktions- und Entwicklungsplanes von Fenje im Dezember 2017.©regjiringen.com
Minister Terje Søviknes (l.) und Atle Sonesen, Direktor der VNG Norge bei der Übergabe des Produktions- und Entwicklungsplanes des Fenja-Feldes  im Dezember 2017.©regjeringen.no

Oslo, 5. April 2018. Das Ministerium für Erdöl und Energie hat die Pläne für die Entwicklung und den Betrieb des Fenja-Feldes in der Norwegischen See genehmigt. Das Konsortium unter der Betriebsführerschaft von VNG Norge, Tochterunternehmen der VNG – Verbundnetz Gas AG, will 10,2 Milliarden NOK in die Erschließung investieren. Die Produktion soll 2021 starten. Continue reading „VNG-Entwicklungsplan für Fenja-Feld genehmigt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb