Kategorie: Green Tech

Facebook kauft gesamte Stromproduktion der Windparks um Bjerkreim

Facebook und Luxera haben einen Stromabnahmevertrag für das Bjerkreim-Portfolio unterzeichnet©Bergreim
Facebook und Luxcara haben einen Stromabnahmevertrag für das Bjerkreim-Portfolio unterzeichnet©Bjerkreim

Hamburg, 23.Mai 2018. Facebook und die Investmentfirma Luxcara haben einen langfristigen Stromabnahmevertrag (Power Purchase Agreement, PPA) für die gesamte Stromproduktion sowie die Erneuerbaren-Energien-Zertifikate von drei benachbarten Windparks (Gravdal, Skinansfjellet und Eikeland-Steinsland) im Südwesten Norwegens geschlossen. Die Projekte, gemeinsam auch als Bjerkreim-Portfolio bezeichnet, bestehen aus 70 Turbinen mit einer Leistung von jeweils 4,2 MW und werden ab dem vierten Quartal 2019 Strom ins Netz einspeisen. Continue reading „Facebook kauft gesamte Stromproduktion der Windparks um Bjerkreim“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Regierung führt CCS-Projekt weiter HeidelbergCement-Tochter Norcem will erstes Zementwerk mit klimaneutraler Produktion werden

Norcem wird das CCS-Demonstrationsprojefortsetzen@Norcem
Norcem wird das CCS-Demonstrationsprojefortsetzen@Norcem

Oslo, 15. Mai 2018. Nach umfangreichen Untersuchungen hat das Ministerium für Erdöl und Energie seine Bewertung des Demonstrationsprojektes zur vollständigen Abscheidung, Förderung und Speicherung von Kohlendioxid (carbon dioxide capture and storage-CCS) in Norwegen vorgelegt und entschieden, das Vorhaben weiterhin zu finanzieren. In diesem Jahr sollen entsprechend des jetzt vorgelegten überarbeiteten Staatshaushaltes 80 Millionen NOK zur Finanzierung von FEED-Studien (Front End Engineering und Design Studies) bereitgestellt werden. Continue reading Regierung führt CCS-Projekt weiter HeidelbergCement-Tochter Norcem will erstes Zementwerk mit klimaneutraler Produktion werden

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Norwegen wird Gastland der GreenTec Awards 2019

V.l.: Tobias Frambe Svenningsen, Wirtschaftsrat der norwegischen Botschaft, Julia Boysen, Petter  Ølberg, Botschafter des Königreiches Norwegen in Deutschland, Elisabeth S. Mayer, Innovation Norway, Oslo, Manuel Kliese, Director Germany & The Netherlands bei Innovation Norway, Hamburg, Jens Christian Boysen, Erster Botschaftssekretär, Königlich Norwegische Botschaft zur Gala der Greentec Awards@greentec-award
Das Norwegen-Team zur Gala der GreenTec Awards, v.l.: Tobias Frambe Svenningsen, Wirtschaftsrat der norwegischen Botschaft, Julia Boysen, Petter  Ølberg, Botschafter des Königreiches Norwegen in Deutschland, Elisabeth S. Mayer, Innovation Norway, Oslo, Manuel Kliese, Director Germany & The Netherlands bei Innovation Norway, Hamburg, Jens Christian Boysen, Erster Botschaftssekretär, Königlich Norwegische Botschaft@greentec-awards

München, 13. Mai 2018. Norwegen wird im kommenden Jahr Gastland der GreenTec Awards 2019. Damit soll der Einsatz des Landes für die Erreichung der UN-Klimaziele und den Umweltschutz gewürdigt werden. Die Entscheidung wurde bei der Preisverleihung der 11. GreenTec Awards in München bekannt gegeben. Continue reading „Norwegen wird Gastland der GreenTec Awards 2019“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Nordische Botschaften an “Diplomatie für Nachhaltigkeit” beteiligt

Berlin, 3. Mai 2018. Das Auswärtige Amt lädt vom 30. Mai bis 5. Juni zu einer Veranstaltungsreihe  „Diplomatie für Nachhaltigkeit“ ein. Beteiligt sind auch die Nordischen Botschaften. Continue reading „Nordische Botschaften an “Diplomatie für Nachhaltigkeit” beteiligt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Siemens plant Entwicklung einer emissionsarmen Offshore-Plattform

Blue Technology für Plattformen©Siemens
Die auf Lithium-Ionen-Batterien basierende Technologie BlueVault™ soll künftig auch in der Öl- und Gasindustrie eingesetzt werden©Siemens

Houston, 1. Mai 2018. Siemens will seine Erfahrung be der Elektrifizierung in der Marineindustrie jetzt auch auf die Offshore-Öl- und Gasindustrie anwenden. Damit sollen die Emissionen und Risiken in besonders schwierigen Einsatzumgebungen verringert werden. Die auf Lithium-Ionen-Batterien basierende Lösung BlueVault™ eigne sich sowohl für rein elektrische als auch für hybride Energiespeicheranwendungen, teilt das Unternehmen mit. BlueVault-Energiespeicherlösungen trügen zu einer unterbrechungsfreien Stromversorgung und Minimierung der CO2-Emissionen bei und trieben so den Aufbau einer emissionsarmen Plattform voran. Die Batterie sei für höchste Lebensdauer, Leistung und Sicherheit ausgelegt. Continue reading „Siemens plant Entwicklung einer emissionsarmen Offshore-Plattform“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

40 Prozent mehr Fahrleistung mit Elektroautos und Hybridfahrzeugen

Oslo, 27. April 2018. Die kombinierte Reichweite von Elektroautos und Hybridautos ist nach Angaben der Statistikbehörde SSB von 2016 bis 2017 um mehr als 40 Prozent gestiegen und macht rund zehn Prozent der gesamten Fahrzeugkilometer mit norwegischen Pkw im Jahr 2017 aus. Da der Bestand an in Norwegen zugelassenen Elektroautos und Hybridautos im vergangenen Jahr stark gewachsen ist, erhöhte sich auch die von diesen Fahrzeugen zurückgelegte Fahrstrecke deutlich. Continue reading „40 Prozent mehr Fahrleistung mit Elektroautos und Hybridfahrzeugen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Industrie-Expertengruppe zur Begrenzung von Emissionen gegründet

Gisle Løhre Johansen, Direktor für Forschung und Entwicklung der Bioraffinerie Borregaard mit Industrieminister Torbjørn Røe Isaksen in Borregaard@NFD
Gisle Løhre Johansen, Direktor für Forschung und Entwicklung der Bioraffinerie Borregaard, mit Industrieminister Torbjørn Røe Isaksen in Borregaard@NFD

Oslo, 25. April 2018. Norwegens Regierung hat eine Expertengruppe gegründet, die  Empfehlungen an Unternehmen zur Senkung der Emissionen im Produktionsprozess geben soll. Die Expertengruppe mit dem Namen “Prozess21” besteht aus Industrievertretern sowie Wissenschaftlern mit einer starken Verankerung und guten Kenntnissen der norwegischen Prozessindustrie. Die Lenkungsgruppe wird von einem Sekretariat unterstützt, das vom norwegischen Forschungsrat mit Gassnova, Innovation Norway, Enova und der Direktion Umwelt als Mitglieder geleitet wird. Continue reading „Industrie-Expertengruppe zur Begrenzung von Emissionen gegründet“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

CAM-Studie zur E-Mobilität: Norwegen und China sind Ausnahmeerscheinungen

Absatztrends von Elektroautos (BEV, PHEV) in wichtigen Märkten, 1. Quartal 2018©CAM
Absatztrends von Elektroautos (BEV, PHEV) in wichtigen Märkten, 1. Quartal 2018©CAM

Bergisch-Gladbach, 17. April 2018. In Norwegen ist der Marktanteil von Elektrofahrzeugen im ersten Quartal 2018 auf einen Rekordwert von jetzt 47,9 Prozent an den Neuzulassungen gestiegen. 16.181 Elektroautos wurden abgesetzt –20 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Von Januar bis März 2017 lag der Anteil der Neuzulassungen bei  35,3 Prozent. In Deutschland wurden zu Jahresbeginn erstmals mehr Elektroautos verkauft als in Norwegen. Im Gesamtjahr 2017 belegte Norwegen weltweit Platz drei beim Absatz von Elektrofahrzeugen hinter Spitzenreiter China und hinter den USA, aber noch vor Deutschland. Continue reading „CAM-Studie zur E-Mobilität: Norwegen und China sind Ausnahmeerscheinungen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

E.ON mit Geschäftsfeld eMobility jetzt auch in Norwegen

E.ON bietet in mehreren Ländern neue Lösungen für das Aufladen von Elektroautos.©E.ON
E.ON bietet in mehreren Ländern neue Lösungen für das Aufladen von Elektroautos.Im Bild: Ladestation in Tschechien©E.ON

Essen, 16. April 2018. E.ON will vom rasch wachsenden Markt der Elektromobilität in Skandinavien profitieren und sich als führender Anbieter etablieren. In Norwegen bewirbt E.ON ab sofort mit einer landesweiten Produktkampagne seine Mobilitäts-Angebote für Privatkunden, Unternehmen und Kommunen. Continue reading „E.ON mit Geschäftsfeld eMobility jetzt auch in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Tesla-Transporter in Norwegen mit “schweren Mängeln”

Dieser Tesla-Transport wurde am 19. März bei Svinesund mit Bremsversagen, losem Körper und abgenutzter Federung gestoppt. Es gab einen Stopp und ein Fahrverbot©Statens Vegvesen
Dieser Tesla-Transport wurde am 19. März bei Svinesund mit Bremsversagen, loser Ladung und abgenutzter Federung gestoppt. Der Lkw wurde festgesetzt©Statens Vegvesen

Oslo, 24. März 2018. Autotransporter, die die begehrten Tesla-Elektrofahrzeuge vom Hafen Göteborg in die Auslieferungszentren nach Norwegen bringen, weisen “schwere Mängel” auf. “Die Inspektoren in Svinesund und Taraldrud haben bei mehreren Transporten schwere Mängel festgestellt“, sagte Terje Moe Gustavsen, Leiter der Abteilung Straßenverkehr der staatlichen Verkehrsbehörde Statens Vegvesen. Continue reading „Tesla-Transporter in Norwegen mit “schweren Mängeln”“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb