Kategorie: Wirtschaft und Politik

Fortschritte bei Verhandlungen zum Freihandelsabkommen mit China

OSLO, 16. Mai. China und Norwegen haben am 16. Mai ihre letzte Verhandlungsrunde für ein Freihandelsabkommen abgeschlossen. Wie das chinesische Handelsministerium MOFCOM mitteilte, seien “positive Fortschritte” erzielt worden. Continue reading „Fortschritte bei Verhandlungen zum Freihandelsabkommen mit China“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Premierministerin Erna Solberg zu Gast in Wien

Erna Solberg und Sebastian Kurz zur Pressekonferenz in Wien.©Bundeskanleramt Wien
Erna Solberg und Sebastian Kurz zur Pressekonferenz in Wien.©Bundeskanleramt Wien

Wien, 16. Mai 2018. Norwegens Ministerpräsidentin Erna Solberg nahm am 14. und 15. Mai Mai zusammen mit Vertretern der anderen EFTA-/EWR-Länder am informellen Ministertreffen unter der Schirmherrschaft der österreichischen Präsidentschaft teil. Darüber hinaus besuchte sie die Jahrestagung der UN-Kommission für Verbrechensverhütung und Strafrechtspflege (CCPCJ)  sowie den R20 Austrian World Summit. Sie traf sich unter anderem mit dem österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz im Rahmen der Vorbereitungen für die Zusammenarbeit mit der EU-Ratspräsidentschaft in Wien. Österreich übernimmt am 1. Juli 2018 zum dritten Mal, nach 1998 und 2006, für sechs Monate den Vorsitz im Rat der Europäischen Union. Der Vorsitz steht unter dem Motto „Europa, das schützt“ Continue reading „Premierministerin Erna Solberg zu Gast in Wien“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Mehr Geld für saubere Ozeane und Entwicklungshilfe im revidierten Haushaltsplan

Oslo, 15. Mai 2018. Norwegens Regierung hat am 15. Mai einen revidierten Haushaltsplan vorgestellt. Wie Finanzministerin Siv Jensen erklärte, sei das im vergangenen Herbst angenommene Budget noch immer gut an die wirtschaftliche Situation angepasst, und daher blieben seine Hauptmerkmale im überarbeiteten Haushaltsplan erhalten. Continue reading „Mehr Geld für saubere Ozeane und Entwicklungshilfe im revidierten Haushaltsplan“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Siemens und Norsk Industri küren intelligentestes Industrieunternehmen

Die Preisträger mit Siemens CEO (l.) und dem Vorsitzenden von Norsk Industri©Norsk Industri
Die Preisträger mit Anne Marit Panengstuen, CEO von Siemens (r.), und Stein Lier-Hansen, Geschäftsführer von Norsk Industri©Norsk Industri

Oslo, 15. Mai 2018. Die norwegische Tochterfirma des US-Unternehmen ThermoFisher Scientific wurde auf der diesjährigen Industriekonferenz des Verbandes Norsk Industri zum intelligentesten Industrieunternehmen Norwegens gekürt. Der Wettbewerb um den intelligentesten Industriebetrieb Norwegens fand bereits zum fünften Mal statt und ist eine Kooperation zwischen Norsk Industri und Siemens. Continue reading „Siemens und Norsk Industri küren intelligentestes Industrieunternehmen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Regierung präsentiert Strategie für die Zusammenarbeit mit der EU

Oslo, 9. Mai 2018. Am 9. Mai hat die Regierung ihre neue Strategie für die Zusammenarbeit mit der EU 2018  bis 2021 sowie den Arbeitsplan für 2018 vorgestellt. Die Strategie hat zwei Hauptziele: Erstens soll die Zusammenarbeit dazu beitragen, die Visionen der Regierung zu verwirklichen und ein sicheres, freies und wirtschaftlich starkes Europa zu schaffen. Zweitens will die Regierung eine wirksame und effiziente europäische Politik verfolgen. Das bedeute, dass die Politik der Regierung gegenüber der EU und den EU-Mitgliedsstaaten so organisiert werden müsse, dass die norwegischen Interessen und Visionen für Europa bestmöglich umgesetzt werden können. Continue reading „Regierung präsentiert Strategie für die Zusammenarbeit mit der EU“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Oceanwood neuer Besitzer von Norske Skog AS

Norske Skog ist der größte Hersteller von Zeitungspapier in Norwegen.@Norske Skog
Norske Skog ist der größte Hersteller von Zeitungspapier in Norwegen.@Norske Skog

Oslo, 4. Mai 2018. Die internationale Investmentfirma Oceanwood und der norwegische Hersteller von Zeitungspapier Norske Skog AS haben einen Vertrag zur Übernahme des gesamtes Aktienkapital von Norske Skog AS unterzeichnet. Nach einem viermonatigen wettbewerblichen Auktionsverfahren, bei dem mehr als einhundert potenzielle Bieter angesprochen wurden, habe sich Oceanwood als bester Bieter herausgebildet, indem es den höchsten Barwert für die Aktien und die Intercompany-Darlehen geboten habe, teilt Norske Skog mit. Continue reading „Oceanwood neuer Besitzer von Norske Skog AS“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Nordische Botschaften an “Diplomatie für Nachhaltigkeit” beteiligt

Berlin, 3. Mai 2018. Das Auswärtige Amt lädt vom 30. Mai bis 5. Juni zu einer Veranstaltungsreihe  „Diplomatie für Nachhaltigkeit“ ein. Beteiligt sind auch die Nordischen Botschaften. Continue reading „Nordische Botschaften an “Diplomatie für Nachhaltigkeit” beteiligt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Neuer Vorstandsvorsitzender bei Innovation Norway

NTNU-Rektor Gunnar Bovim ist neuer Vorsitzender von Innovation Norway.©Øyvind Nordahl Næss
NTNU-Rektor Gunnar Bovim ist neuer Vorsitzender des Vorstandes von Innovation Norway.©Øyvind Nordahl Næss

Oslo, 2. Mai 2018. Innovation Norway, die Entwicklungsagentur der norwegischen Regierung, hat einen neuen Vorstand für den Zeitraum 2018-2020 ernannt. Vier der neun gewählten Vorstandsmitglieder behielten ihre Position. Neuer Vorsitzender des Gremiums ist Gunnar Bovim, Rektor der Technischen Universität Trondheim, NTNU. Continue reading „Neuer Vorstandsvorsitzender bei Innovation Norway“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Airthings als bestes Exportunternehmen ausgezeichnet

Airthings gewann den Exportpreis 2018. Der Preis wurde von Industrieminister Torbjørn Røe Isaksen, während der Exportkonferenz 2018 verliehen.©Stian Frøysang
Airthings gewann den Exportpreis 2018. Der Preis wurde von Industrieminister Torbjørn Røe Isaksen, während der Exportkonferenz 2018 verliehen.©Stian Frøysang

Oslo, 25. April 2018. Das Unternehmen Airthings aus Oslo wurde auf der diesjährigen Exportkonferenz am 18. April in Oslo als Exportunternehmen des Jahres ausgezeichnet. Das Unternehmen entwickelt und produziert Zähler für CO2, Radon und andere schädliche Gase. Der Exportanteil beträgt 90 Prozent. Continue reading „Airthings als bestes Exportunternehmen ausgezeichnet“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb

Gemeinsame Projekte erfordern intensiven Austausch Interview mit Dr. Thomas Götz, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Norwegen

Deutschland und Norwegen arbeiten gegenwärtig intensiv an der Umsetzung zahlreicher Vorhaben – sowohl im bilateralen Bereich als auch auf internationaler Ebene. BusinessPortal Norwegen sprach  mit Dr. Thomas Götz, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Norwegen, über die Schwerpunkte seiner Arbeit in den kommenden Monaten und den Stand der deutsch-norwegischen Beziehungen.

Herr Botschafter, die deutsch-norwegischen Beziehungen haben sich in den vergangenen Jahren dynamisch entwickelt und haben mit dem U-Boot-Deal und der Verlegung des Stromkabels NordLink zwei wirkliche Highlights zu bieten. Ist das noch zu toppen? Continue reading Gemeinsame Projekte erfordern intensiven Austausch Interview mit Dr. Thomas Götz, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Norwegen

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× "Future of the Fjord" fährt völlig emissionsfrei über die norwegischen Fjorde©Brødrene Aa Featured

Elektro-Katamaran zwischen Flåm und Gudvangen in Betrieb