Kategorie: Beziehungen zu Deutschland

Norwegischer Staatsfonds erwirbt Axel-Springer-Neubau in Berlin

2019 soll der Axel-Spinger-Neubau in Berlin fertiggestellt sein.©Les Eclaireur / Office for Metropolian Architecture (OMA)
2019 soll der Axel-Spinger-Neubau in Berlin fertiggestellt sein.©Les Eclaireur / Office for Metropolian Architecture (OMA)

Berlin, 17. Juli 2017. Norges Bank Real Estate Management, eine Gesellschaft des norwegischen Staatsfonds The Government Pension Fund Global, hat einhundert Prozent des Bürogebäudes Axel Springer Neubau in Berlin übernommen. Der Kaufpreis in Höhe von 425 Millionen Euro wird bei Fertigstellung im Dezember 2019 vollständig gezahlt. Die Immobilie wird nicht mit Schulden belastet, es wurde keine Finanzierung benötigt. Verkäufer und künftiger Mieter ist die Axel Springer SE. Continue reading „Norwegischer Staatsfonds erwirbt Axel-Springer-Neubau in Berlin“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Neues Erdölvorkommen im Johan Castberg-Feld entdeckt

GTAI-Wirtschaftsausblick: Aussicht auf Kehrtwende zum Besseren

Oslo, 20. Juni 2017 (von Heiko Steinacher, Germany Trade & Invest, GTAI). Norwegen erholt sich nur langsam vom Ölpreisverfall. Die Investitionen in den Öl- und Gassektor werden 2017 voraussichtlich im dritten Jahr in Folge schrumpfen, allerdings dürfte die Talsohle dann erreicht sein, schreibt Germany Trade & Invest in ihrer jüngsten Konjunkturprognose zu Norwegen. Wichtige Konjunkturimpulse werden 2017 vom privaten Konsum erwartet. Das Wirtschaftswachstum soll sich in dem Jahr leicht auf ein bis zwei Prozent beschleunigen. Zu Beginn des Jahres hat die Regierung ein Weißbuch vorgelegt, das Forschung, Entwicklung und Innovation in dem Königreich stärken soll.

Inhalt

Lesen Sie den ganzen Text hier.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Neues Erdölvorkommen im Johan Castberg-Feld entdeckt

AHK Norwegen lädt zur Konferenz Industrie 4.0

Oslo, 10. Juni 2017. Zum zweiten Mal in Folge veranstaltet die Deutsch-Norwegische Handelskammer eine Konferenz zum Thema Industrie 4.0. Sie findet am 15. Juni im KS Agenda in Oslo statt. Eingeladen sind Politiker, Organisationen und verschiedene Produktions- und IKT-Unternehmen sowohl aus Deutschland als auch aus Norwegen, um Strategien, Initiativen und das Potenzial der norwegischen Industrie zu diskutieren. Continue reading „AHK Norwegen lädt zur Konferenz Industrie 4.0“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Neues Erdölvorkommen im Johan Castberg-Feld entdeckt

AHK-Magazin Connect im Gespräch mit neuen Vorstands- und Kuratoriumsmitgliedern

 

Oslo, 8. Juni 2017. Das AHK-Mitgliedermagazin Connect stellt in seiner jetzt erschienenen zweiten Ausgabe 2017 die neuen Vorstands- und Kuratoriumsmitglieder vor, die zur Mitgliederversammlung der Deutsch-Norwegischen Handelskammer im April gewählt wurden. Schwerpunktmäßig beschäftigt sich die Ausgabe in mehreren Beiträgen mit maritimen Perspektiven. Darüber hinaus gibt es einen Gastkommentar von Prof. Dr. Gunther Schnabl, Leiter des Instituts für Wirtschaftspolitik an der Universität Leipzig, sowie einen Rechtsbeitrag zum Thema „Arbeiten vor der Küste – Ein Meer von Möglichkeiten“. Continue reading „AHK-Magazin Connect im Gespräch mit neuen Vorstands- und Kuratoriumsmitgliedern“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Neues Erdölvorkommen im Johan Castberg-Feld entdeckt

Wirtschaftsrat tagt zur maritimen Wirtschaft in Hamburg und Kiel

Teilnehmer der Frühjahrstagung des Wirtschaftsrates© Kgl. Norwegische Botschaft 
Teilnehmer der Frühjahrstagung des Wirtschaftsrates beim Besuch der TKMS-Werft in Kiel© Kgl. Norwegische Botschaft

Hamburg/Kiel, 15. Mai 2017.  Die Themen Digitalisierung und Zusammenarbeit beim U-Boot-Bau standen im Mittelpunkt des Frühjahrstreffens des Wirtschaftsrates Mitte Mai in Hamburg und Kiel. Vor dem Hintergrund der deutsch-norwegischen Kooperation beim Bau von U-Booten Anfang Februar dieses Jahres war der Besuch der TKMS- Werft in Kiel von besonderem Interesse. Hier bestand die Gelegenheit, Kontakte mit den Verantwortlichen des Unternehmens für die industrielle Zusammenarbeit mit norwegischen Unternehmen zu knüpfen. Dementsprechend groß war das Interesse sowohl alteingesessener Mitglieder des Wirtschaftsrates als auch neuer Teilnehmer an der Konferenz, denn das U-Boot-Abkommen mit ThyssenKrupp markiert einen Meilenstein in der deutsch-norwegischen Zusammenarbeit. Continue reading „Wirtschaftsrat tagt zur maritimen Wirtschaft in Hamburg und Kiel“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Neues Erdölvorkommen im Johan Castberg-Feld entdeckt

Erste deutsch-norwegische Konferenz zum Tiefseebergbau

Der Meeresbodens in 4.400 Meter Tiefe. Der Boden in den deutschen Lizenzgebieten ist zum Teil dicht mit Manganknollen belegt.©Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe Hannover
Der Meeresbodens in 4.400 Meter Tiefe. Der Boden in den deutschen Lizenzgebieten ist zum Teil dicht mit Manganknollen belegt.©Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe Hannover

Oslo, 23. Mai 2017. Am 30. Mai 2017 findet in Høvik bei Oslo die erste deutsch-norwegische Konferenz zum Thema „Deep Sea Mining“ statt. Ziel der Konferenz ist es, Perspektiven für eine Zusammenarbeit Norwegens und Deutschlands beim Abbau von Tiefsee-Mineralien zu entwickeln, um zukünftig dringend benötigte Rohstoffe gemeinsam zu sichern. Die Eröffnungsrede wird Uwe Beckmeyer, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, halten. Continue reading „Erste deutsch-norwegische Konferenz zum Tiefseebergbau“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Neues Erdölvorkommen im Johan Castberg-Feld entdeckt

Gastland Norwegen zur Buchmesse 2019

Freitag, 12. Mai 2017. Vor einem Jahr, am 12. Mai 2016, unterzeichnete Juergen Boos, Direktor der Frankfurter Buchmesse, und Margit Walsø, Direktorin der Norla (Norwegian Literature Abroad), in Oslo einen Vertrag, in dem vereinbart wurde, dass Norwegen Partnerland der Frankfurter Buchmesse 2019 sein wird. Diese Präsentation soll nach Angaben von Norla die größte norwegische Kulturinitiative sein, die das Land jemals im Ausland realisiert hat. Der Norwegen-Pavillon umfasst 2.000 Quadratmeter, Kronprinzessin Mette-Marit hat die Schirmherrschaft übernommen. Continue reading „Gastland Norwegen zur Buchmesse 2019“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Neues Erdölvorkommen im Johan Castberg-Feld entdeckt

Deutsche Wirtschaft an den Themen der Zeit Niedriger Ölpreis verursacht Rückgang des deutsch-norwegischen Handels/ Deutsche Firmen profitieren von E-Mobilität

Angela Merkel und Erna Solberg bei der Besichtigung der neuen Hydro-Produktionsanlage für Aluminiumbleche©Hydro
Angela Merkel und Erna Solberg bei der Besichtigung der neuen Hydro-Produktionsanlage für Aluminiumbleche©Hydro

Deutschland ist für Norwegen hinter Großbritannien der zweitgrößte Absatzmarkt, etwa gleichauf mit Schweden. Für Deutschland hat Norwegen vor allem als zweitgrößter Gaslieferant hinter Russland große Bedeutung. Aber auch die Themen der Zeit wie erneuerbare Energien, der Einsatz  emissionsfreier Kraftstoffe oder Digitalisierung in den verschiedensten Bereichen, allen voran in der Energiewirtschaft und im Schiffbau, spielen eine wichtige Rolle in den Wirtschaftsbeziehungen beider Länder.

Insgesamt verhagelte im vergangenen Jahr der niedrige Ölpreis die deutsch-norwegische Zusammenarbeit. Zwar blieben die Erdöl- und Erdgas-Lieferungen 2015 (40,7 Mio t) zu 2016 (40,5 Mio t) nahezu stabil – die Erlöse aber gingen von 12,4 Milliarden Euro auf 8,9 Milliarden Euro zurück und ließen den deutsch-norwegischen Handel um 13,2 Prozent einbrechen. Continue reading Deutsche Wirtschaft an den Themen der Zeit Niedriger Ölpreis verursacht Rückgang des deutsch-norwegischen Handels/ Deutsche Firmen profitieren von E-Mobilität

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Neues Erdölvorkommen im Johan Castberg-Feld entdeckt

Deutschland setzt auf norwegische Naval Strike Missile

Gaben gemeinsam eine Pressekonferenz: Geir Håøy, CEO Kongsberg, Ministerpräsidentin Erna Solberg, Ine Eriksen Søreide, norwegische Verteidigungsministerin, Eirik Lie, President Kongsberg Defence Systems©Kongsberg.
Gaben gemeinsam eine Pressekonferenz, v.l.: Geir Håøy, CEO Kongsberg, Ministerpräsidentin Erna Solberg, Ine Eriksen Søreide, norwegische Verteidigungsministerin, und Eirik Lie, Präsident Kongsberg Defence Systems©Kongsberg.

Berlin, 13.Februar 2017. Deutschland und Norwegen haben eine umfassende strategische Partnerschaft bei der Zusammenarbeit beider Marinen beschlossen. Wie das Bundesministerium für Verteidigung mitteilt, sollen nicht nur U-Boote, sondern auch Seezielflugkörper gemeinsam entwickelt, beschafft und durch die Marinen beider Länder betrieben werden. Continue reading „Deutschland setzt auf norwegische Naval Strike Missile“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Neues Erdölvorkommen im Johan Castberg-Feld entdeckt

Deutschland ist Partner für U-Boot-Beschaffung

Illustration der neuen U-Boote, die Norwegen in Deutschland bestellen will.©MoD
Illustration eines U-Bootes, das Norwegen in Deutschland bestellen will.©MoD

Oslo/Kiel, 3. Februar 2017. Norwegens Regierung hat Deutschland als strategischen Partner für den Neubau von U-Booten ausgewählt. Die Partnerschaft basiert auf dem gemeinsamen Kauf und dem Management identischer U-Boote der Ula-Klasse. Die Entscheidung beinhalte eine enge und langfristige Zusammenarbeit der Marine beider Länder, die die Kooperation mit der norwegischen und deutschen Industrie einschließe, heißt es in einer Pressemitteilung der norwegischen Regierung. Continue reading „Deutschland ist Partner für U-Boot-Beschaffung“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Neues Erdölvorkommen im Johan Castberg-Feld entdeckt