Kategorie: Beziehungen zu Deutschland

Innovation Norway eröffnet Büro in München

Büroeröffnung von Innovation Norway in München v.l.: Petter Ølberg, Botschafter, Manuel Kliese, Director Germany Innovation Norway, Kristin Zwez, Special Advisor Invest in Norway, Innovation Norway, Martin Nietz, Senior Advisor Export Norway, Innovation Norway, Anita Krohn Traaseth, CEO Innovation Norway, Wolfgang Hübschle, stellvertretender Abteilungsleiter Internationalisierung, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie@Innovation Norway
Büroeröffnung von Innovation Norway in München, v.l.: Petter Ølberg, Botschafter Norwegens in Deutschland, Manuel Kliese, Director Germany, Innovation Norway, Kristin Zwez, Special Advisor Invest in Norway, Innovation Norway, Martin Nietz, Senior Advisor, Export Norway, Innovation Norway, Anita Krohn Traaseth, CEO Innovation Norway, Wolfgang Hübschle, stellvertretender Abteilungsleiter Internationalisierung, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie@Innovation Norway

München, 17. September 2018. Innovation Norway hat am 17. September 2018 eine Niederlassung in München eröffnet. Die staatliche norwegische Wirtschaftsförderung will mit diesem Büro norwegische Firmen beim Eintritt in den deutschen Markt begleiten und die Zusammenarbeit deutscher Firmen mit norwegischen Clustern und Organisationen unterstützen. Ein Büro in Hamburg besteht bereits seit 2004.  Continue reading „Innovation Norway eröffnet Büro in München“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Alfred Grannas neuer deutscher Botschafter in Norwegen

Neue Botschafter in Norwegen: Pakistan… Zaheer Pervaiz Khan, Deutschland: Alfred Grannas, Indien: Krishan Kumar, Großbritannien: Richard Wood©Anders Ballangrud, UD
Neue Botschafter in Norwegen, v.l.: aus Pakistan Zaheer Pervaiz Khan, aus Deutschland Alfred Grannas, aus Indien Krishan Kumar und aus Großbritannien und Nordirland Richard Wood©Anders Ballangrud, UD

Oslo, 23. August 2018. Alfred Grannas hat am 24. August sein Akkreditierungsschreiben an König Harald V übergeben. Er ist damit der neue Botschafter der Bundesrepublik Deutschland im Königreich Norwegen. Mit ihm treten weitere drei Botschafter ihren Dienst in Norwegen an: der Botschafter der Republik Indien, Krishan Kumar, der Botschafter der Islamischen Republik Pakistan, Zaheer Pervaiz Khan, der Botschafter des Vereinigten Königreichs und Nordirlands, Richard Wood.

Alfred Grannas gehört dem Auswärtigen Amt seit 1990 an. Er absolvierte mehrere Posten an deutschen Auslandsvertretungen, u. a. in Lima, New York und Oslo. Er arbeitete daneben auch für das Büro des Hohen Repräsentanten in Bosnien-Herzegowina, die Vereinten Nationen im Kosovo und für die EU in Afghanistan. Zuletzt war er in der Zentrale des Auswärtigen Amts als Beauftragter für Infrastruktur und Sicherheit tätig. Seit August 2018 ist er Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Norwegen.

Alfred Grannas ist verheiratet und hat einen Sohn.

 

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

BusinessPortal Norwegen mit neuem Besucherrekord

Das neue Wohn und Geschäftsfviertel an der Oper in Oslo.©BPN
Oslo wächst – das BusinessPortal Norwegen wächst mit.©BPN

Berlin, 1. August 2018. Über 10.000 Norwegen-Interessierte haben im vergangenen Monat das BusinessPortal Norwegen besucht – ein neuer Rekord. Im März und im Juni dieses Jahres hatte das Portal bereits jeweils über 9.000 Besucher. Nun wurde erstmals die 10.000-Marke geknackt. Continue reading „BusinessPortal Norwegen mit neuem Besucherrekord“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

KEMPER mit neuem Vertriebspartner in Norwegen

Jochen Kemper, International Sales Manager bei Kemper (links), und iTec-eigener Arild Wangsmo, Machine Sales (rechts) am Hauptsitz von iTec in Larvik.©iTec AS
Jochen Kemper, International Sales Manager bei Kemper (links), und iTec-eigener Arild Wangsmo, Machine Sales (rechts) am Hauptsitz von iTec in Larvik.©iTec AS

Vreden/Larvik, 30. Juli 2018. Die KEMPER GmbH expandiert im skandinavischen Raum mit einem neuen Vertriebspartner. Ab sofort vertreibt die iTec AS exklusiv das gesamte KEMPER-Produktportfolio in Norwegen. iTec verfügt  über ein Händlernetzwerk mit landesweit rund 150 Schweißfachhändlern. Continue reading „KEMPER mit neuem Vertriebspartner in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Heimstaden AB erwirbt erstes Immobilienobjekt in Deutschland

Heimstaden erwirbt erstes Immobilienobjekt in Deutschland
Nahe der Spandauer Altstadt hat der norwegische Milliardär Ivar Tollefsen in Berlin über sein schwedisches Unternehmen Heimstaden AB sein erstes Immobilienobjekt in Deutschland erworben.©Bezirksamt Spandau

Kopenhagen/Oslo, 13. Juli 2018. Das Immobilienunternehmen Heimstaden AB, einer der größten privaten Eigentümer von Wohnimmobilien in Schweden, hat heute eine Vereinbarung zum Kauf seiner ersten Immobilie in Berlin unterzeichnet. Die Gebäude befinden sich im Bezirk Berlin-Spandau in einem typischen Wohngebiet. Eigentümer der Heimstaden AB ist der norwegische Milliardär Ivar Tollefsen über seine norwegische Investmentgesellschaft Fredensborg AS. Das Unternehmen besitzt gegenwärtig etwa 36.000 Wohnungen in Norwegen, Schweden und Dänemark. Continue reading „Heimstaden AB erwirbt erstes Immobilienobjekt in Deutschland“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Siemens-Batteriewerk setzt Zeichen: Produktion in Norwegen lohnt sich Interview mit Anne Marit Panengstuen, CEO Siemens Norge und Präsidentin der Deutsch-Norwegischen Handelskammer

Das Tochterunternehmen des deutschen Technologiekonzerns in Norwegen, Siemens Norge, gehört zu den Vorreitern der Entwicklung innovativer Lösungen für Antriebssysteme im maritimen Sektor und für Energieübertragungssysteme in der Öl- und Gasindustrie. Im September eröffnet das Unternehmen in Trondheim eine Fabrik für die Produktion von Batteriesystemen im maritimen Bereich. BusinessPortal Norwegen sprach mit Anne Marit Panengstuen, CEO Siemens Norway und Präsidentin der Deutsch-Norwegischen Handelskammer, über Norwegen als Entwicklungs- und Produktionsstandort und die Entwicklung von Siemens Norge in guten wie in schlechten Zeiten. Continue reading Siemens-Batteriewerk setzt Zeichen: Produktion in Norwegen lohnt sich Interview mit Anne Marit Panengstuen, CEO Siemens Norge und Präsidentin der Deutsch-Norwegischen Handelskammer

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Umfrage: Norwegen ist bevorzugtes Gas-Lieferland der Deutschen

©forsa
Antworten auf die Frage „Wo soll das Erdgas für Deutschland herkommen?“ in Prozent ©forsa

Washington, 27. Juni 2018.  Deutschland braucht nach Meinung der Bundesbürger mehr Erdgas als Partner der Erneuerbaren: So lassen sich die Ergebnisse einer Umfrage zusammenfassen, die das unabhängige Forschungsinstitut forsa anlässlich der Weltgaskonferenz in Washington im Auftrag von Wintershall und dem Branchenverband Zukunft ERDGAS durchgeführt hat. Continue reading „Umfrage: Norwegen ist bevorzugtes Gas-Lieferland der Deutschen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Vertrag über Naval Strike Missiles für Norwegen und Deutschland unterzeichnet

Der Bau von Naval Strike Missiles ist Teil des Vertrages zur strategischen Partnerschaft zwischen Deutschland und Norwegen beim Bau von U-Booten©Kongsberg
Die gemeinsame Entwicklung und der Bau von Naval Strike Missiles ist Teil des Vertrages zur strategischen Partnerschaft zwischen Deutschland und Norwegen beim Bau von U-Booten©Kongsberg

Kongsberg, 20. Juni 2018. Das norwegische Unternehmen Kongsberg Defence & Aerospace AS hat einen Vertrag mit der Norwegischen Behörde für Verteidigungsgüter im Wert von 220 Millionen NOK für eine Kooperationsvereinbarung über die Naval Strike Missile (NSM) geschlossen. Continue reading „Vertrag über Naval Strike Missiles für Norwegen und Deutschland unterzeichnet“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

AHK Sommerfest in der umweltfreundlichsten Hauptstadt der Welt

Gute Stimmung im Garten der Deutsch-Norwegischen Handelskammer©AHK Norwegen

Oslo, 6. Juni 2018. Oslo wird im kommenden Jahr „European Green Capital 2019“. Anita Lindahl Trosdahl, Projektmanagerin im Büro des Osloer Bürgermeisters, nutzte das diesjährige Sommerfest der Deutsch-Norwegischen Handelskammer, um  deutsche Unternehmen zur Kooperation mit der norwegischen Hauptstadt einzuladen. Vor mehreren hundert Gästen, darunter der norwegische Botschafter in Deutschland Petter Ølberg, erläuterte Trosdahl die Pläne der Stadt zur Schaffung guter Umweltbedingungen und zur Erreichung der UN-Klimaziele. Continue reading „AHK Sommerfest in der umweltfreundlichsten Hauptstadt der Welt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Norwegisch-Deutsche Willy-Brandt-Stiftung lädt zur Diskussion über Konfliktbewältigung

Berlin, 5. Juni 2018. Am 15. Julli 1963 stellte Egon Bahr vor der Evangelischen Akademie Tutzing seine Idee des „Wandels durch Annäherung“ vor, die Grundlage der Ostpolitik Willy Brandts wurde. Sie legte das Fundament für das Ende des Ost-West-Konflikts und den Fall der Berliner Mauer. Continue reading „Norwegisch-Deutsche Willy-Brandt-Stiftung lädt zur Diskussion über Konfliktbewältigung“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code