Mit dem Slogan "Best before – aber nicht schlecht danach" will der Tine-Konzern die Verschwendung von Lebensmitteln verhindern.©TINE
Mit dem Slogan „Best before – aber nicht schlecht danach“ will der Tine-Konzern die Verbraucher auffordern, bewusster mit Lebensmitteln umzugehen.©TINE

Oslo, 9. Januar 2018. Das norwegische Molkereiunternehmen TINE wird auf seinen Verpackungen künftig nicht nur das Haltbarkeitsdatum veröffentlichen, sondern die Kunden mit dem Aufdruck „Best before, aber nicht schlecht danach“ auffordern, Milch, Käse oder Joghurt nicht sofort nach dem Ablauf des Haltbarkeitsdatums zu entsorgen. Continue reading

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

Trump: Norwegen ist ein großartiger Kunde und guter Freund

Pressekonferenz von Erna Solberg und Donald Trump im Weißen Haus©White House
Pressekonferenz von Erna Solberg und Donald Trump im Weißen Haus©White House

Washington, 10. Januar 2018. Umwelt, Sicherheitspolitik und Handel waren die Gesprächsthemen beim Besuch der norwegischen Ministerpräsidentin Erna Solberg am 10. Januar im Weißen Haus. In einer ausgesprochen freundlichen Atmosphäre würdigte Donald Trump die guten wirtschaftlichen Beziehungen. “Wir machen eine Menge Geschäfte mit Norwegen, und ich weiß, dass Sie gerade einige zusätzliche militärische Ausrüstung in Form von F-35 und anderen Dingen gekauft haben, und dazu gratuliere ich Ihnen”, sagte Trump. Das wisse man zu schätzen, denn es bedeute die Schaffung von Jobs. Continue reading „Trump: Norwegen ist ein großartiger Kunde und guter Freund“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

NHO-Konferenz: Arbeit muss Nachhaltigkeit des Wohlfahrtsstaates sichern

 Ausgehend von den Bedürfnissen der Unternehmen, sagt NHO-Chefin Kristin Skogen Lund ©Aleksander Andersen

Oslo, 9. Januar 2018. Der „Wert der Arbeit“ war das Thema der diesjährigen Jahreskonferenz des Unternehmerverbandes am 9. Januar in Oslo. Prominente Redner setzten sich mit der Frage auseinander, wie mehr Menschen in Arbeit zu bringen sind, um die Nachhaltigkeit des Wohlfahrtsstaates zu erhalten. In ihrer Rede zu Beginn der Konferenz machte NHO-Chefin Kristin Skogen Lund auf die unterschiedlichen Sichten auf den Wert der Arbeit aufmerksam. Continue reading „NHO-Konferenz: Arbeit muss Nachhaltigkeit des Wohlfahrtsstaates sichern“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

Norweger erhalten Auftrag von Nord Stream 2

Anfang 2017 starteten die Arbeiten zur Betonummantelung der Röhren für Nord Stream 2. Nahezu die Hälfte der insgesamt 200.000 benötigten Rohre wird in Kotka ummantelt.©Schmidt/Nord Stream 2 AG
Anfang 2017 starteten die Arbeiten zur Betonummantelung der Röhren für Nord Stream 2. Nahezu die Hälfte der insgesamt 200.000 benötigten Rohre wird im finnischen Kotka ummantelt.©Schmidt/Nord Stream 2 AG

Lysaker/ Zug, 21. Dezember 2017. Die Schweizer Betreibergesellschaft Nord Stream 2 AG und das norwegische Unternehmen Kvaerner haben einen Vertrag zur Lieferung von Onshore-Anlagen für die Gasexportpipeline NordStream 2 unterzeichnet. Der Auftragswert liegt etwas über 600 Millionen NOK. Continue reading „Norweger erhalten Auftrag von Nord Stream 2“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

2017 mit neuem Rekord bei Elektroautos

Besonders beliebt in Norwegen: der e-golf von Volkswagen©Elbilfolkening
Besonders beliebt in Norwegen: der e-golf von Volkswagen©Elbilforening

Oslo, 5. Januar 2018. 50 Prozent aller Personenkraftwagen, die im Dezember 2017 in Norwegen neu zugelassen wurden, waren reine Elektroautos (27,5 Prozent) oder Autos mit Plug-in-Hybrid-Antrieben (22,5 Prozent) sowie Wasserstoffautos (14 Stück). Darüber hinaus wurden 74 emissionsfreie Transporter im Dezember vergangenen Jahres neu registriert, 13 mehr als im Vorjahresmonat. Continue reading „2017 mit neuem Rekord bei Elektroautos“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

95 norwegische Aussteller auf der Grünen Woche 2018

Der Norwegen-Stand auf der Internationalen Grünen Woche 2017©Landbruks- og matdepartementet

Oslo/Berlin, 2 Januar 2018. Norwegen will sich auf der Internationalen Grünen Woche vom 19. bis 28. Januar 2018 als Lebensmittel- und Tourismusnation präsentieren. Wie das Landwirtschaftsministerium mitteilt, werden in diesem Jahr 95 Aussteller aus den Regionen Fjell Norwegen, Fjord Norwegen und Trøndelag ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen. Die Teilnahme Norwegens an der Grünen Woche sei Teil des Aufbaus Norwegens als Lebensmittel- und Tourismusnation, so das Ministerium. Sie werde dazu beitragen, den Ruf der norwegischen Lebensmittel und des Tourismus zu stärken. Ziel sei es, Kooperationen und Innovationen überLänder- und Branchengrenzen hinweg zu stimulieren. Continue reading „95 norwegische Aussteller auf der Grünen Woche 2018“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

Norwegen investiert in neue Krankenhäuser und Medizintechnik Zahlreiche Einzelprojekte / Flächendeckende E-Health-Plattform vorgesehen 

In den vergangenen Jahren wurde in Norwegen zahlreiche Krankenhaus-Neubauten fertiggestellt. Weitere sind in Planung. Im Bild: Das Knowledge Centre des St. Olav’s Hospital und der Norwegian University of Science and Technology (NTNU) in Trondheim. Den Entwurf lieferte das Architekturbüro nordic.©nordic
In den vergangenen Jahren wurden in Norwegen zahlreiche Krankenhaus-Neubauten fertiggestellt. Weitere sind in Planung. Im Bild: Das Knowledge Centre des St. Olav’s Hospital und der Norwegian University of Science and Technology (NTNU) in Trondheim. Den Entwurf lieferte das Architekturbüro nordic.©nordic

Oslo, 4. Januar 2018 (von Heiko Steinacher, GTAI). Norwegen will mehrere Krankenhäuser neu bauen beziehungsweise modernisieren. Viele Projekte befinden sich erst in der Planungsphase, sodass es zahlreiche Einstiegschancen für Unternehmen gibt. Das größte Vorhaben ist der Ausbau der Universitätsklinik Oslo, der umgerechnet rund zwei Milliarden Euro kosten soll. Hohe Summen sind auch für Medizintechnikbeschaffungen vorgesehen, was deutschen Firmen im Königreich ebenfalls gute Zulieferchancen eröffnen dürfte. 

Lesen sie hier den ganzen Beitrag.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

Urteil: Vergabe von Lizenzen in der Barentssee nicht verfassungswidrig

Vergebene Lizenzen in der 23. Lizenzierungsrunde©Petroleum-Direktorat
Vergebene Lizenzen in der 23. Lizenzrunde©Norwegisches Petroleum-Direktorat

Oslo, 4. Januar 2018. Das Osloer Bezirksgericht hat dem Staat die Vergabe von Förderlizenzen  für die Öl- und Gasproduktion in der Arktis gewährt. Das Gericht stimmt mit dem Staat überein, dass die Erdölaktivitäten in der Barentssee, die auf der 23. Lizenzrunde basieren, nicht gegen den Umweltparagraphen § 112 der norwegischen Verfassung verstoßen. Continue reading „Urteil: Vergabe von Lizenzen in der Barentssee nicht verfassungswidrig“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

Fischmarkt von Muttrah nach Entwürfen von Snøhetta eröffnet

Der neue Fischmarkt am Golf von Oman© Firas Al Raisi, Luminosity Productions
Der neue Fischmarkt am Golf von Oman© Firas Al Raisi, Luminosity Productions

Oslo, 2. Januar 2018. Westlich von Muscat, dem größten Hafen Omans, wurde eine neuer Fischmarkt eingeweiht. Das vom norwegischen Design-Büro Snøhetta entworfene Ensemble ist gleichzeitig das neues Wahrzeichen von Muttrah und soll sich zum zentralen Platz der Gemeinde Muttrah entwickeln. Der neue Markt befindet sich in der Nähe des ursprünglichen Fischmarkts der Stadt, der 1960 erbaut wurde. Er markiert die Kontinuität der Handels- und Fischereitraditionen der Region und trägt gleichzeitig dem Bedürfnis Omans Rechnung, neue Tourismusattraktionen zu errichten. Continue reading „Fischmarkt von Muttrah nach Entwürfen von Snøhetta eröffnet“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant

Norwegian baut Zahl der Verbindungen aus

Der Spanier Miguel de Cervantes, Autor des weltberühmten Romans Don Quijote, ziert das Heck einer norwegischen Boeing 737-800.©Creative Commons navngivelse
Der Spanier Miguel de Cervantes, Autor des weltberühmten Romans Don Quijote, ziert das Heck einer norwegischen Boeing 737-800.©Creative Commons navngivelse

Oslo, 3. Januar 2018. 2018 wird die norwegische Billig-Airline Norwegian die Zahl der Abflüge auf einigen Strecken erhöhen. Das Unternehmen wird 25 neue Flugzeuge einsetzen, mit denen eine Million zusätzliche Sitzplätze geschaffen werden, 500.000 davon im Inlandsverkehr. Es wird eine tägliche Verbindung zwischen Oslo und Tromsø geben, zusätzliche Flüge zwischen Oslo und Kristiansand und mehrere Wochenendverbindungen von Oslo nach Evenes und Bodø. Continue reading „Norwegian baut Zahl der Verbindungen aus“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Der Industriepark Herøya@Herøya Industrial Park Featured

Änderungen bei Besteuerung gewerblicher Grundstücke geplant